Lesen und spenden

6000 Euro für Metzelder-Stiftung

Hamm – Elma Krotki und Andrea Berg vom Lions-Club Hamm Bad-Hamm übergaben gemeinsam mit Burkhard Reher von der Volksbank Hamm 6000 Euro aus dem Erlös der Aktion „Lions lesen Lieblingsbücher“ an Anika Hartung von der Christoph-Metzelder-Stiftung. Der Leseabend fand im März in der Mitgliederoase der Volksbank statt und war schon Wochen vor dem Termin ausverkauft. Gelesen haben die Violinistin und Autorin Natasha Korsakova, der Autor Tim Pröse, der Autor Lars Amend, der Schauspieler und Autor Joe Bausch sowie Bestsellerautor Sebastian Fitzek als Überraschungsgast.

Andrea Berg war begeistert über den Erfolg der Veranstaltung und bedankte sich bei der Volksbank für die Unterstützung bei der Durchführung des Leseabends und die Aufstockung der Spende. Anika Hartung freute sich über die Spende, die dem Hammer Projekt „fit for future“ der Christoph-Metzelder­-Stiftung zugutekommt: „Durch diese Spende haben wir die Möglichkeit, unsere Arbeit an die aktuellen Bedürfnisse anzupassen. Wir möchten nach den Sommerferien damit beginnen, unsere Teilnehmer auch während ihrer Ausbildung und Berufsschulzeit individuell zu unterstützen. Eine Teilnehmerin begleiten wir bereits seit der 5. Klasse. Hamm ist das Pilotprojekt für die Begleitung während der Ausbildung.“

Burkhard Reher zeigte sich beeindruckt von dem seit zehn Jahren in Bockum-Hövel bestehenden Projekt: „Dort wird eine tolle, nachhaltige Hilfestellung für Kinder und Jugendliche angeboten.“

Der Rest des Erlöses vom Leseabend ist für andere lokale Projekte für Kinder und Jugendliche bestimmt. Der nächste Leseabend findet am 13. März 2020 statt, der Kartenvorverkauf startet Anfang Dezember.

05.06.2019 – Artikel Westfälischer Anzeiger
Foto: Zimmermann

Zurück zur Übersicht
2019-06-11T09:22:24+00:00